Montag, 30. November 2009

Weihnachtswerkstatt

Dieses Wochenende hab ich begonnen Herzen und Sterne,Christbaumkugeln und Engel zu filzen...

Nächsten Samstag geht es auf den Klausmarkt. So bin ich an kleinem Niffeligem für Weihnachten mit Glitzer und Perlen und Co.am filzen und mit Draht drehen...

Es entstehen als Christbaumschmuck wiederverwendbare Karten, Girlanden, Päcklianhänger, Weihnachtsbäume, gefüllte Filztüten....

Hier ein paar zwischendrin, teils fertig Fotos...



Grad jetzt brauch ich mal eine Pause, ab dem Draht tun mir die Fingerspitzen weh

1 Kommentar:

  1. uiiii, die ängeli sind ja allerliebscht!!! daa isch aber ganz viel arbet dehinder, bis du ja nume s'drahtgschtell härgrichted häsch.....
    würdisch du so eis au is underland verchaufe??? bi das jahr grad echli am schööni ängeli pöschtele.....letscht friitig isch eis vo de jolanda am churer wienachtsmärt mit mir cho und hanget mit villne gschpändli jetzt bi mir i de chuchi!
    ich wünsche dir viel erfolg am märt!
    ganz härzlich,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen