Sonntag, 25. Juli 2010

Das ist eine Überraschung...

...geh ich doch ans Kinderfest in Laax und wen seh ich dort?



Die Hundetrainerin von Iamos.
Die Kinder durften beim VBM einen Parcour blind durchlaufen
mit Hilfe von Klatschen wurde ihnen der Weg geleitet.

Der VBM hat dort eine interessante Vorführung mit Blindenhunden in Ausbildung
für Klein und Gross gehabt,
wie und was die Hunde lernen müssen.

Da musste ich doch fragen ob Iamos auch da ist.
So durfte ich mit dem schönen, stolzen Iamos kurz Bekanntschaft machen.


Zwar war er noch ganz verschlafen, er hat seine wohlverdiente Ferien und darf sich ausruhen.
Und morgen geht's zum spielen und schwimmen in den See.


Ja und diese Ferien geniesse ich auch noch weiter.
Juhui morgen geht's ab nach Dänemark.
Filzen und nochmals filzen am GRIMA.

1 Kommentar:

  1. Korkschrot...dank dir für den Tipp--wie merkst du, wenn dir jmd. auf einen alten Post antwortet-außer aus zufall, wie ich gerade??
    Sonnige Grüße, Franka

    AntwortenLöschen