Sonntag, 19. Juni 2011

Froschkönig...fertig...






...so nun darf der Schnuppermorgen kommen...
...und der Froschkönig voller Freude das erste Mal getragen werden...
...Klein- Töchterchen ist glücklich...
...und ich auch...





Die Frösche müssten doch in kleiner auch süss aussehen...
...doch vorerst hab ich zwei Schwemmholzvögel zu filzen, gell Tina.

Froschkönig... Fortsetzung



...zufrieden schmunzelnd voller Schalk...

...ja sie passt zu klein Töchterchen...
...obschon sie ein bisschen gross ausgefallen ist...
...jetzt nur noch die Riemen und den Reissverschluss  dran...


...und dann darf geküsst werden...

Froschkönig


Klein Töchterchen darf nächsten Freitag
im Kindergarten schnuppern.
Natürlich darf das Kindergartentäschlein
dann nicht fehlen.
Und wie es werden soll darf auch gewünscht werden.

Ja, nun bin ich gefordert und am ausprobieren.
Mal schauen ob es beim küssen...



...für euch... den Rückblick... auf den gestrigen... Frosch- Filz- Tag...
...selber muss ich heute meine roten Unterarme eincremen und ruhen lassen...
...Walliser Schwarznase ist ziemlich garstig und rau im schrumpfen...

Samstag, 18. Juni 2011

Inspiration



...inspiriert durch das Rund...
...motiviert durch das emsige bauen...





 
...vor meinem Atelierfenster wird im stillen fleissig gebaut...
...Hülle um Hülle, Rund um Rund,...


 

Freitag, 10. Juni 2011

Frieda Flieder ist Startklar


Buchstabenpicker: Frieda Flieder









10 kleine Vögelein warten noch auf Beine,
Frieda Flieder ist die erste und hat jetzt ganz feine.....
9 kleine Vögelein warten...

Donnerstag, 9. Juni 2011

Das Nest ist voll

10 kleine Vögelein die...

Mittwoch, 8. Juni 2011

Ausflug


Nach einem herrlichen Ausflug nach Altdorf
bin ich mit einem Säcklein voll bunter Locken
heimgekehrt.
Dieser Ort ist nur zu empfehlen.
Auf eine feine Art und Weise,
ohne das Alte zu vergessen,
 führen die beiden Ehepaare Indermaur und Gisler,  
das ehemalige Kapuzinerkloster in unsere Zeit.
Färben mit Pflanzen, künstlerisches Gestalten, Homöopathie und Musiktherapie an einem Ort, der einlädt zum Still- und Klar- Werden.






Nun konnten die ersten
Buchstabenpicker- Buchzeichen
mit herrlichen Frisuren und Flügeln
entstehen.


Jetzt nach den ersten Versuchen wird
heute fleissig die Familie vergrössert.
Ist doch am Samstag der erste
Produktemarkt.
Und da will Frau
doch wieder etwas Neues anbieten.

Praktisch

Es ist wirklich praktisch mit der neuen Honigschleuder
im neuen Schleuderräumchen zu schleudern.
Was vorher in drei Tagen, 
ist nun in einem halben Tag getan. 


Sohnemann im Element


Und die Kinder können zuhause
und im Garten spielen,
da der Honigraum grad um die Ecke ist.
Es vereinfacht so einiges.

Montag, 6. Juni 2011

Elfenhüpfer

Obschon ich keine ambitionierte Strickerin bin
stricke viel zu langsam und zu verkrampft 
versuche ich mich auf ein Kursangebot Ende Oktober hin 
in Strickfilzfinken.
Nicht die üblichen, von denen gibt es zuhauf
sonder ein bischen Kreativere.
Es macht Spass kreativ zu entwerfen.


Darf ich vorstellen: die Elfenhüpfer






Doch für mich werde ich definitiv beim filzen bleiben
geht mir viel lockerer und zügiger von der Hand.

Sonntag, 5. Juni 2011

Vorhänge sind nun fort


in das nichts


auf Kundenanfrage
habe ich eine schlichtere
Ausführung des Vorhangs

in das nichts

gemacht.




Hier im Prozess


zusammen mit Töchterchen
sie malt und ich rolle
so macht es doppelt Spass




 








PS. In letzter Zeit war viel los
und dementsprechend war es sehr ruhig hier.
Fasertauschpaket ist nun nach Zwischenstopp
vor der Grenze,  hoffentlich in Deutschland angekommen.
Danke dir Susanne für deinen Einsatz um das Paket über der Grenze
abzuschicken.