Dienstag, 11. September 2012

Ruggeli, ruggeli,roll....



...sind sie nicht toll.

Nach "meditativem" Aufstocken der Menge
hängen ein Teil davon
nun im neuen Haus.
Jetzt müssen nur noch die Vögel ausfliegen.








Ein Vorteil hat es über die 200 Kügelchen zu filzen;
meine schwarz-braun gefärbten Finger von all
dem eingemachtem Obst
sind wieder blitzeblank sauber.

1 Kommentar:

  1. Sieht sehr, sehr schön aus! Wenn ich ganz viel Zeit habe und mich der Rappel packt, dann adaptiere ich die Idee für unseren Weihnachtsmarkt - im Kafi hätten wir nämlich auch so eine Riesenfensterfront...
    Liebe Grüsse, startet gut in den Herbst!
    Stefanie.

    AntwortenLöschen